Lange Bank auf dem Marktplatz 2020

Liebe Freunde, Gäste und Unterstützer der „Langen Bank“,

nach eingehenden Beratungen und unter Abwägungen möglicher Entwicklungen haben wir den Beschluss gefasst, die Veranstaltung „Lange Bank“ am Sonntag, 21.06.2020 abzusagen.

Unsere Veranstaltung stand und steht immer dafür mit Spaß und Freude in geselliger Runde zu feiern. Gemütlich eng beisammen sitzend, an Bierzeltgarnituren, mit selbst mitgebrachten Getränken und Essen wollen wir einige schöne Stunden verbringen und dabei Musik und andere Darbietungen genießen.

Dies ist unserer Ansicht nach in diesem Jahr unter den gegebenen Umständen nicht möglich. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und hoffen, Sie nächstes Jahr am 20.06. auf dem Marktplatz begrüßen zu können.

Organisatorisch müssen wir uns nun mit der Rückabwicklung unserer Veranstaltung befassen. Auf Wunsch erstatten wir Ihnen natürlich bereits gezahlte Tischbestellungen und Spendengelder. 
Sollten Sie jedoch auf eine Rückzahlung verzichten, würden wir Ihre Gelder in unsere Projekte für das Jahr 2020 einfließen lassen. Ein Einfrieren der Gelder für die „Lange Bank 2021“ ist nicht möglich. Bitte lassen Sie uns Information diesbezüglich zukommen.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis für unsere Entscheidung, die wir nicht erst kurz vor dem 21.06.2020 treffen konnten und die durch verantwortungsvolles, umsichtiges Handeln geprägt ist.

Kommen Sie gut durch diese schwierige Zeit und bleiben Sie gesund.

Mit besten Grüßen verbleiben wir,

H.-J. Rappmann     V. Bäcker                       M. Bergholz
   Vorstand Bürgerstiftung                       Freiwilligenagentur