Druckvorschau
 

Projektübersicht

Die Förder- und Tätigkeitsschwerpunkte sind in sechs Bereiche gegliedert.

Kinder- und Jugendprojekte

Not war und ist in jeder Gesellschaft relativ, auch in einer reichen. Not drückt sich heute vielfach in fehlender Teilhabe an den sich bietenden Möglichkeiten aus. Wir fördern deswegen Projekte, die diese Teilhabe erleichtern.

Deshalb unterstützen wir Institutionen im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit. Wir betreiben mit Ehrenamtlichen als eigenes Projekt "Lesen macht Spaß".

30 % der Einwohner in Goslar und Umgebung sind über sechzig Jahre alt. Viele von ihnen sind ehrenamtlich tätig. Wir fördern mit Partnern Projekte für die ältere Generation und unterstützen auch Maßnahmen im Bereich Gesundheit.

In Goslar und Umgebung gibt es ein vielfältiges Engagement in den Bereichen Kultur und Geschichte. Wir unterstützen die dort tätigen Organisationen. Wir geben in eigener Verantwortung die Reihe "Goslarsches Forum" heraus.

Wir fördern den Umwelt- und Landschaftsschutz in Goslar und Umgebung.

Wir arbeiten mit der FreiwilligenAgentur Goslar seit vielen Jahren zusammen und fördern deren Arbeit. Gemeinsam mit ihr haben wir seit 2010 sieben Bürgermahle "Lange Bank an der Abzucht" durchgeführt. Hierbei wurden wir von Musik- und Gesangsgruppen und den Jugendfeuerwehren der Stadt Goslar unterstützt. Wir beteiligen uns an Initiativen, die das Zusammenleben in Goslar und Umgebung verbessern.

Mildtätige Zwecke

Individuelle Notlagen können wir nicht unterstützen, aber auf Notlagen, die durch Unglücke entstanden sind, können wir reagieren. In diesem Bereich arbeiten wir eng mit den Wohlfahrtsverbänden zusammen.